Als Profi für alle Disziplinen der Fachgebiete

arrow_largeTechnische Gebäudeausrüstung
arrow_largeElektro- und Informationstechnik
arrow_largeBrandschutz- und Löschanlagen
arrow_largeRegenerative Energien

PEG Planungsbüro für Energie- und Gebäudetechnik GmbH sind wir spezialisiert auf die Entwicklung und Realisierung ganzheitlicher Planungskonzepte. Unser Leistungsspektrum umfasst die Beratung, Planung und Objektüberwachung mit allen Grundleistungen der jeweiligen Leistungsphasen nach HOAI. Als qualitätsorientiertes Unternehmen zeichnen uns langjährige Erfahrung, Fachkompetenz sowie erprobte Technik aus. Darüber hinaus bieten wir Ihnen eine professionelle SiGe-Koordination gemäß BaustellV und RAB 10-3. Unser Qualitätsmanagement ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008.

inet-qmISO 9001-Qu
Video abspielen PEG Image-Video abspielen
18. Mai 2016
Deutscher Kältepreis 2016

PEG GmbH gratuliert der Heiderbeck GmbH zum 1. Platz in der Kategorie “Energieeffiziente Kältesysteme”

Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) hat im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI) erneut den Deutschen Kältepreis vergeben. mehr

15. Oktober 2015
Fertigstellung Kinderhort Gilching

Nach einer Bauzeit von nur 9 Monaten, wurde der Kinderhort an der Arnoldus-Grundschule in Gilching im Oktober 2015 fertiggestellt und dem Pädagogen-Team unter der Leitung von Fr. mehr

10. Oktober 2015
PEG nimmt erfolgreich am Landkreislauf Starnberg teil

Wie bereits im Vorjahr nahm auch 2015 ein motiviertes Läuferteam der PEG GmbH am Landkreislauf teil, der in diesem Jahr in Hechendorf ausgerichtet wurde. mehr

7. Oktober 2015
Industriehallen auf dem energetischen Prüfstand

Forscher untersuchten das Energie­ein­spar­potenzial bestehender und neuer Hallengebäude und entwickelten einen Leitfaden. mehr

1. Oktober 2015
PEG erhält Auftrag für Umbaumaßnahme am Zentrum für Neuropathologie und Prionforschung der LMU

Am 01.10.2015 erhielt die PEG GmbH vom Staatlichen Bauamt München 2 den Auftrag für die Umbaumaßnahme am Zentrum für Neuropathologie und Prionforschung der Ludwig-Maximilian- Universität München. mehr